header_news.jpg

NEWS

  • Facebook
  • Instagram

Mutterliebe - Der Usedom Krimi

12 4zu5 hoch (2).jpg

Elisa Thiemann ist am 21.02.2019 als Kerstin Klum in dem Usedom Krimi "Mutterliebe“ zu sehen. Regie führte Uwe Janson.

Sendezeit um 20.15 Uhr im ARD.

Marie, Queen of Romania

Roxana Queen Marie.jpg

Roxana Lupu dreht zur Zeit den Historischen Kinofilm "Marie, Queen of Romania"

unter der Regie von Alexis Cahill. Produktion Abis Studios.

Der Film erzählt die Geschichte von Marie von Edingburgh, der letzten Königin von Rumänien. Sie wird dort als Retterin und Heldin gefeiert.

Das Original-Drehbuch wurde von Brigitte Drodtloff geschrieben.

Ejaculation

Plakat Julia.jpg

Julia Rosa Peer ist zur Zeit in der Produktion EJACULATION in Helsinki und Innsbruck zu sehen. Sie ist nicht nur die Protagonistin dieses sehr aktuellen Stückes, sondern ebenso die Autorin. Es ist nach Leaving Ziller Valley ihr zweites Theaterstück, welches sie geschrieben und produziert hat und mit dem sie erfolgreich durch Europa tourt.

Love

Love Stephanette.jpg

Stephanette Martelet spielt die Hauptrolle in dem Film "Love".

Der Film hat den PRIX DE JURY ETUDIÁNT 2016  beim Festival 7ème Lume erhalten. Weiterhin wurde er auf dem Solidando Film Festival als als SPECIAL MENTION SOCIAL SHORT FILM 2016 prämiert.

Der Film wurde unter der Regie von Sophie Chamoux gedreht.

Er kommt in Italien in die Kinos.

Wo Dein Herz wohnt

Marita am Sett 1.jpg

Marita Marschall ist am 07. Oktober in dem Rosamunde Pilcher Film "Wo Dein Herz wohnt“ zu sehen. Regie führte Stefan Bühling.

Sendezeit um 20.15 Uhr im ZDF.

Bereits am 05. Oktober ist sie Studiogast beim ZDF Magazin Volle Kanne.

Sendezeit von 9.05 bis 10.30 Uhr.

El Olivo - Der Olivenbaum

Ana Isabel Mena_El olivo -3.jpg

Ana Isabel Mena ist in der Rolle der Sole in dem Film  "El Olivo - Der Olivenbaum" in der ARTE Mediathek zu sehen.

Regie führte Iciar Bollain.

Nominiert für den Swiss Diversity Award

Urs_Althaus.jpg

Urs Althaus ist in der Schweiz für den Swiss Diversity Award in der Rubrik Lifetime Award nominiert. Damit werden Persönlichkeiten geehrt, die sich in Ihrem Leben im Bereich Diversity und Inklusion herausragend engagiert haben.

Femme Enfant

Violaine Femme Efant.jpg

Violaine Gillibert dreht zurzeit in Paris den Kinofilm

„Femme Enfant“ unter der Regie von Amro Hamzawi.

Das Stockholmsyndrom

Ivan Franek das Stockholmsyntrom.jpg

Ivan Franek dreht zurzeit in Prag den Kinofilm

„Das Stockholmsyndrom“ unter der Regie von Dan Svatek.

Effigie - Die Gift und die Stadt

Effigie.jpg

Elisa Thiemann dreht zurzeit die Hauptrolle in dem Kinofilm Effigie - Das Gift und die Stadt.

Die Geschichte der Gesche Gottfried.

Marita Marshall ist ebenso Teil des "Effigie" Ensembles. Es wird unter Regie von Udo Flohr gedreht.

Gesche Gottfried eine der ersten jemals identifizierten weiblichen Serienmörderinnen. Zwischen 1813 und 1827 ermordete sie 15 Menschen mit Mäusegift –darunter ihre beiden Eltern, ihre drei Kinder, den Zwillingsbruder, drei Ehemänner, Freunde und Nachbarn. Weitere 20 Opfer überlebten.

Effigie_Martina Marschall.jpg
Queere Web-Serie läuft ab September auf funk
cover-16-9-straightfamily.jpg

Was macht eine Familie heute aus? Und was ist schon „normal“?

Ab dem 11. September wird sich die queere Webserie „STRAIGHT FAMILY“, die bei funk zu sehen sein wird und im Rahmen eines DFFB-Projekts in Kooperation mit MANEO entstanden ist, diesen Fragen widmen.

 

Zum Cast gehören auch Valentina Sauca als Irina und Adriana Jacome als Ximena. „STRAIGHT FAMILY“ entstand in einem Writer’s Room nach amerikanischem Vorbild mit sieben Studierenden der Deutschen Film-

und Fernsehakademie Berlin (dffb). Hier gehts zum Trailer.

  • Die News Seite ist jetzt auf Facebook und Istagram zu finden

  • You will find the news site now on Facebook and Instagram

Aber ich liebe DICH nicht

©_Annika_Nagel.jpg

Adriana Jácome dreht zur Zeit für die Bavaria Fiction in Berlin

das ZDF Drama "Aber ich liebe DICH nicht" unter der Regie von Max Färberböck.

Zusammen mit Catharina Schuchmann schrieb er das Drehbuch.